Jahnstraße 3 - 95703 Plößberg - Telefon: 09636 342 - E-Mail: sekretariat@grundschule-ploessberg.de

Neuigkeiten

< Schulleben während Corona
10.09.2020 11:31 Alter: 17 days

Zeugnisvergabe in Zeiten von Corona


Zeugnistag in Zeiten von Corona

Auch der Zeugnistag des Schuljahres 19/20 lief in Zeiten von Corona anders ab als sonst gewohnt. Da in der Grundschule Plößberg kein geeigneter Raum für die 113 Schüler zur Verfügung stand, um den notwendigen Abstand zu gewährleisten, wurde in den Kultursaal ausgewichen. Auch da konnten nicht alle Schüler und Schülerinnen auf einmal kommen. So wurde der letzte Schultag in zwei Schichten abgewickelt.

Die Klassen 1 und 2 kamen wie gewohnt um 8 Uhr und durften auf den mit Abstand aufgestellten Stühlen Platz nehmen. Nach einem kurzen Wortgottes-dienst mit der evangelischen Pfarrerin Frau Bach-Fischer wurden die Sieger im Raiffeisenmalwettbewerb vom Februar diesen Jahres mit Preisen ausgezeichnet. Auch die fleißigsten Antolinleser erhielten vom Elternbeirat Urkunden und einen Gutschein.  Nach der Zeugnisausgabe hatte der Elternbeirat noch ein Überraschungsgeschenk für jedes Kind liebevoll vorbereitet.

Dann war für die Klassen 1 und 2 der Schultag zu Ende und die Dritt- und Viertklässler trafen ein. Es folgte noch einmal der gleiche Ablauf. Diese Schülergruppe erhielt zudem noch Sporturkunden von den Bundesjugendspielen im Geräteturnen im Februar und Urkunden vom Känguruwettbewerb, einem Mathematik-Knobelwettbewerb.

Für die musikalische Umrahmung beider Feiern sorgte Frau Remold mit einigen ihrer Schülerinnen, da leider nicht gemeinsam gesungen werden konnte.

1901 Klassen 3 und 4 im Kultursaal

1888 Sieger der 1. Klassen im Raiffeisenwettbewerb

1893 Sieger der Klassen 1 und 2 im Antolinlesewettbewerb

1920 Sieger der Klassen 3 und 4 im Antolinlesewettbewerb

1914 Ehrenurkunden für die Klasse 3b im Geräteturnen

1917 Ehrenurkunden für die Klasse 4b im Geräteturnen